Sehr geehrte Mitglieder und Freunde des BME, 

wir laden Sie ganz herzlich zu unserem nächsten Netzwerktreffen in Kooperation mit dem Verband „Die Führungskräfte e.V.“ ein.

Kennen Sie das Gefühl? Wenn Ungereimtheiten, Konflikte und (Schein-)Harmonien sich um Sie herum wie eine Dornenhecke auftürmen? Das "Schwert", um diese Dornenhecke zu durchbrechen, heißt "kollegiale Beratung".

In ihrem Impulsvortrag stellt Karin Kluge das selbstorganisierte Stütz-, Beratungs- und Reflexionssystem vor, das Entlastung durch emotionale Annahme vermittelt. Kollegiale Beratung ermöglicht es, Selbsthilfepotentiale zu erkennen und zu stärken, sowie den eigenen Handlungsspielraum zu erweitern.

Die Referentin  Karin Kluge, M.A. der angewandten Linguistik, ist Sprachwissenschaftlerin und Kommunikationstrainerin, stellt das selbstorganisierte Stütz-, Beratungs- und Reflexionssystem "Kollegiale Beratung", seine Ziele, Vorteile sowie seine praktische Umsetzung vor.

Termin:  Donnerstag, den 17. August 2017

Zeit:   18.30 Uhr

Ort:   Frankfurter Presse Club, Ulmenstraße 20,   60325 Frankfurt

Zusätzliche Hinweise:
Parkmöglichkeiten: Parkhaus Alte Oper oder Opern Turm
Öffentliche Verkehrsmittel: U-Bahn-Linien U 6 und U7, Haltestelle: Alte Oper, Ausgang: Kettenhofweg, oder S-Bahn-Linien: S1-6, 8 und 9, Haltestelle: Taunusanlage, Ausgang: Guillotestraße.

Anmeldeschluss für die Veranstaltung in Frankfurt ist der 15.08.2017

Mit freundlichen Grüßen

Ilka Mogras


Hinweis:
Interessierte männliche Mitglieder sind ebenfalls herzlich willkommen.
Veranstaltungsteilnehmer erklären sich mit der Veröffentlichung von Fotos der Teilnehmer im Rahmen
der BME-Öffentlichkeitsarbeit einverstanden.


Informationen

Weiterempfehlen